ANIMALICUM 2022

Was denkst du, Tier?

Schwerpunkt Intelligenz

18. und 19. März 2022

ANIMALICUM 2022

Was denkst du, Tier?

Schwerpunkt Intelligenz

18. und 19. März 2022

Die Katze verweigert Streicheleinheiten, weil Sie ein paar Tage verreist waren. Verfolgt sie damit einen Plan?

Der Hund vergräbt sein Leckerchen im Garten. Wie lang kann er sich merken, wo es ist?

Der Rabe versteckt eine Nuss vor den Augen seines Kollegen. Als dieser die Nuss später stehlen will, ist sie nicht mehr da. Tricksen sich Vögel gegenseitig aus? 

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause wollen wir beim ANIMALICUM 2022 über das Denken nachdenken. Und darüber, wie intelligent Tiere eigentlich sind. Was macht schlau? Wie lernen Tiere? Und dürfen wir auf unsere menschliche Intelligenz wirklich so stolz sein?

Hochkarätige Wissenschaftler internationaler Universitäten sowie Experten aus der Praxis geben Einblicke in Ihre Forschungen und Erfahrungen und berichten aus aktuellem Anlass auch, wie Tiere uns in Lockdowns halfen.

Für Menschen, die Tiere halten, mit ihnen arbeiten und für alle, die Tiere einfach lieben.

Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.